Wohlbefinden

Durch die Behandlung der Faszien und der Haut erreicht man eine verstärkte Stoffwechseltätigkeit und ermöglicht somit eine maximale Nährstoffaufnahme- und verwertung des Organismus. Durch den Anstieg der Stoffwechselfunktionen und die bessere Nährstoffaufnahme wird die Kollagenproduktion aktiviert. Wenn die Haut genügend mit Feuchtigkeit versorgt und im Gleichgewicht ist, kann diese ihre Funktionen erfüllen. Zu diesen zählen die Abwehr äußerlicher Reizfaktoren wie Kaltluft, Hitze und Trockenheit sowie Umweltfaktoren wie Schmutz und Chemikalien.

Die PhysioTouch- und LymphaTouch –Therapie verwendet Unterdruck, um die Versorgung des Bindegewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen zu verstärken und gleichzeitig die Ausscheidung von Schadstoffen zu fördern. PhysioTouch- und LymphaTouch Entspannungs- oder Wellnessbehandlungen fördern den Stoffwechsel und entspannen die Muskeln. Die Behandlung von Narben erhöht deren Elastizität und mindert weitere Symptome aufgrund von verwachsenen vernarbten Gewebes. Mittels der PhysioTouch und LymphaTouch-Therapiebehandlung kann der Stoffwechsel von zellulitischem Gewebe aktiviert werden. Auf diese Weise kommt es zur Verminderung und Eliminierung von Zellulitis sowie von Ansammlungen schädlicher Partikel.